Bevor Sie mit dem Ausfüllen der Formblätter für Ihren BAföG-Antrag beginnen,
beachten Sie bitte die Hilfe zu dieser Webseite, die wichtige Tipps und Infos für Sie enthält.

Welches Amt für Ausbildungsförderung ist für meinen Antrag zuständig ?

1) Das Bezirksamt Hamburg-Mitte ist zuständig, wenn das Abendgymnasium, das Kolleg oder die höhere Fachschule in Hamburg liegt.

2) Besuchen Sie eine andere Ausbildungsstätte, ist das Bezirksamt Hamburg-Mitte zuständig, wenn die Eltern des Auszubildenden in Hamburg ihren ständigen Wohnsitz haben. .
Trifft allerdings eine der folgenden Ausnahmen zu, so ist das Amt für Ausbildungsförderung zuständig,
in dessen Bezirk der Auszubildende seinen ständigen Wohnsitz hat:
- Der Auszubildende ist oder war verheiratet.
- Die Eltern des Auszubildenden sind verstorben.
- Den Eltern des Auszubildenden steht keine elterliche Sorge zu.
- Beim Erreichen der Volljährigkeit des Auszubildenden stand dessen Eltern die elterliche Sorge nicht zu.
- Die Eltern des Auszubildenden haben ihren ständigen Wohnsitz in getrennten Landkreisen
- Kein Elternteil hat einen Wohnsitz im Inland
- Der Auszubildende besucht eine im Ausland gelegene Ausbildungsstätte
- Der Auszubildende erhält Ausbildungsförderung für die Teilnahme an Fernunterrichtslehrgängen.

Hier finden Sie Ihre AnsprechpartnerInnen

https://www.hamburg.de/behoerdenfinder/hamburg/11253992/

Bitte wählen Sie die zuständige Behörde aus der Liste aus:

Zuständiges Amt für Ausbildungsförderung:

Bezirksamt Hamburg-Mitte
Amt für Ausbildungsförderung (für Auszubildende und Schüler/innen)
Caffamacherreihe 1-3
20355 Hamburg


Fax. (040) 4 27 90 - 80 33
bafoeg@hamburg-mitte.hamburg.de

Nicht elektronisch übermittelbare Formblätter

Die nachstehenden Formblätter müssen Sie noch von Ihrer Ausbildungsstätte ergänzen lassen oder nur auf ausdrückliche Anforderung vorlegen. Diese Formulare können Sie im Anschluss elektronisch übermitteln (Link "Upload", siehe oben)" oder via E-Mail im Anhang versenden.

  • PDF: Formblatt 2 (Bescheinigung über den Besuch einer Ausbildungsstätte)
  • PDF: Formblatt 5 (Leistungsbescheinigung der Hochschule, Akademie oder Höhere Fachschule)
    Bitte erkundigen Sie sich bei Ihrem zuständigen Amt für Ausbildungsförderung, ob die Vorlage des Formblattes 5
    noch erforderlich oder ein Nachweis über die erreichten ECTS-Punkte ausreichend ist.
  • PDF: Antrag Härtefreibetrag
  • PDF: Mietbescheinigung

Alle weiteren Formblätter können unter www.bafög.de heruntergeladen werden.